Hillary Clinton spricht sich für Barack Obama aus

In einer Rede am kommenden Samstag wird sich Hillary Clinton bei Ihren bisherigen Unterstützern, Spendern und Wahlkämpfern bedanken und dafür aussprechen, Barack Obama als Präsidentschaftskandidat der Demokraten zu unterstützen. Das hat ihr Camp offiziell verlauten lassen:

Senator Clinton will be hosting an event in Washington, DC to thank her supporters and express her support for Senator Obama and party unity.

This event will be held on Saturday to accommodate more of Senator Clinton’s supporters who want to attend.

Bei diesem Schritt dürfte der Vertraute von Frau Clinton und ehemalige Vizepräsident Walter Mondale eine wichtige Rolle gespielt haben. Er hat sich in diesen Tagen für die Nominierung Barack Obamas ausgesprochen.

Für Barack Obama gibt es indessen keine Pause. Er macht sich auf den Weg nach Virginia, einem Kernland der Republikaner, um dort den eigentlichen Wahlkampf zu beginnen.

— Mark

(Photo: Virginia.gov)