Neues US Gefangenenlager in Afghanistan

Die New York Times berichtet über eine neues gigantisches Gefangenenlager:

The Pentagon is moving forward with plans to build a new, 40-acre detention complex on the main American military base in Afghanistan, officials said, in a stark acknowledgment that the United States is likely to continue to hold prisoners overseas for years to come.

The proposed detention center would replace the cavernous, makeshift [behelfsmäßig] American prison on the Bagram military base north of Kabul, which is now typically packed with about 630 prisoners, compared with the 270 held at Guantánamo Bay, Cuba.

Eins steht fest: Wer auch immer im fernen Afghanistan inhaftiert sein mag, ist noch chancenloser auf jegliche Art von Gerichtsverfahren als es die in Guantanamo Inhaftierten bislang waren. Der Unterschied: Guantanamo liegt auf Kuba, sozusagen vor der Haustüre Amerikas.

Afghanistan liegt – weit weg.

— Bigdaddy