Klimawandel ist nur eine Nachricht – von gestern

fabrikschlote.jpg

Die Kritiker des Klimawandels haben einen enormen strategischen Vorteil.

Das Thema Klimawandel ist zunächst nur eine Information, die durch die Medien geht.

Damit hat das Thema Nachrichtenstatus.

Was aber könnte langweiliger und belangloser sein als die Nachricht von gestern?

Nachdem der Hype um die „Unbequeme Wahrheit“ von Al Gore die Sendungen und Titelblätter wochen-, wenn nicht monatelang beherrschte, ist nun weitgehend Ruhe eingetreten. Eine Ruhe, die die Skeptiker in vollen Zügen geniessen. Aber nur für einen kurzen Moment. Denn die Bjorn Lomborg und Fred Singer dieser Welt nähren sich viel abhängiger vom großen Thema Klima als die Klimaschützer. Kommt nichts nach, müssen diese Kritiker (früher sagte man: Öl-Kohle-Lobbyisten) in anderer Sache kritisieren, denn sonst haben die nichts gelernt.

Heute berichtet der Spiegel von neuesten Satellitenaufnahmen der Arktis, die nicht Gutes verheissen:

Das alte und dicke Eis der Arktis schmilzt. Und zwar dramatisch. Das zeigen neue Daten des Nasa-Satelliten ICESat, die Wissenschaftler sehr beunruhigen. Während der Anteil des mehrjährigen alten Eises Mitte der achtziger Jahre noch bis zu 60 Prozent des Gesamteises der Arktis ausmachte, ist er in diesem Jahr auf unter 30 Prozent abgesunken. Das Eis, das mehr als sechs Jahre alt ist, macht sogar nun nur noch 6 Prozent aus, berichten die Wissenschaftler der US-Raumfahrtbehörde Nasa – in den Achtzigern betrug sein Anteil noch 20 Prozent.

Das alte und dicke Eis schmilzt.
Schade: Gerade jetzt, wo sich so viele ein dickes Fell in Sachen Klimaschutz zugelegt haben, wird’s wärmer.

Hier das passende Musikvideo von Altrocker Neil Young mit dem song „After the garden is gone“ (aus dem Album Living with war„):

Won’t need no shadow man
Runnin‘ the government
Won’t need no stinkin‘ WAR
Won’t need no haircut
Won’t need no shoe shine

After the garden is gone […]

What will people do?
After the garden is gone
What will people say?
After the garden […]

 

Won’t need no strong man
Walkin‘ through the night
To live a weak man’s day
Wont need no sunshine
Won’t need no purple haze

 

After the garden is gone […]

 

Where will people go?

 

After the garden is gone
What will people know?

 

After the garden
After the garden is gone […]

 

we live in the garden of eden, yeah
don’t know why we wanna tear the whole thing to the ground
we live in the garden of eden, yeah
don’t know why we wanna tear the whole thing down

 

And we’ve got to get ourselves
Back to the garden

— Bigdaddy

(Photo: © Cheryl Casey - Fotolia)