Blog Archives

Vor 10 Jahren: Bush & Scharon im Krieg gegen den Terror

Vor zehn Jahren, am 12. September 2002, fast genau ein Jahr nach den verheerenden Anschlägen von 9/11  sprach US Präsident George W. Bush vor den Vereinten Nationen, um die Versammlung auf die amerikanischen Absichten gegenüber dem Irak einzustimmen. Dabei fand

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in 9/11, Afghanistan, Al Quaida, Ariel Scharon, Bill Clinton, Ehud Barak, George W. Bush, Hamas, IDF, Intifada, Israel, Jerusalem, Krieg, Naher und Mittlerer Osten, Palästina, Palästinenser, PLO, Terrorismus, USA, war on terror, Westbank, Yassir Arafat, Zweite Intifada

Israel - Zitat des Tages

 De facto, approximately one million Jews - Haredim and part of the settler community - have ceased accepting the authority of the state. Add to this that most of Israel’s 1.5 million Arabs do not identify with the state and you get a society without little cohesion and a state whose legitimacy is question from within and from without.

Carlo Strenger
(Journalist der isr. Tageszeitung Haaretz. Über die Gefährdung der israelischen Demokratie)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben