No Picture
David Ben Gurion

Ultra-Orthodoxe zur Armee

Schon kurz nach der Staatsgründung Israels im Jahr 1948 waren die Ultra-Orthodoxen („Haredim“) vom Wehrdienst ausgenommen. Und das in einem Staat, in dem Männer und Frauen gleichermaßen ihren Dienst an der Waffe abzuleisten haben. Ben-Gurion […]

No Picture
Israel

Betrunken ins Reinheits-Bad

Isabelle Neulinger entführte ihren Sohn Noam aus Israel, um ihn aus den Fängen ihres ultraorthodox gewordenen Mannes zu retten. Und um sich zu retten. Das zog ein kleines juristisches Erdbeben nach sich. Selbstverständlich unternahm ihr […]

No Picture
David Ben Gurion

David Ben-Gurion: Ein jüdischer Israeli

Tradition vs. Moderne In Israel gewinnt die Frage nach der israelischen Identität zunehmend an Bedeutung. Jüdisch-traditionell oder säkular-modern? Die Wahl ist vorüber. Netanjahu hat alt ausgesehen. Der in Israel populäre junge Schriftsteller Nir Baram begründet […]

No Picture
Israel

Armes reiches Israel

Arm sein war auch in Israel noch nie angenehm. Doch wenigstens bis 2003 sorgte staatliche Unterstützung für ein anständiges Mindesteinkommen. Eine alleinerziehende israelische Mutter mit zwei Kindern erhielt damals mehr Zuwendungen als eine vergleichbare Frau […]