Blog Archives

Die Araber in Leon Uris EXODUS (II)

[Vorwort siehe Teil I] Leon Uris hat sich große Mühe gegeben, die Araber als Menschen und als Gesellschaft verachtenswert darzustellen. Dafür habe ich in Teil I dieses Beitrags exemplarische Beispiele angeführt. Nicht weniger negativ schildert Uris die politische Kaste des

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht in Adolf Hitler, Deutschland, Drittes Reich, Gründung Israel, Israel, Palästina, Palästinenser, Rassismus

Der letzte Berliner – Nachruf auf Yoram Kaniuk

Kaniuk war ein Wanderer zwischen den jüdisch-deutschen Welten. Einer, der auf seiner Wanderschaft den Blick zurück nicht gescheut hat. Auch den schmerzhaften nicht. Das ist im Grunde sein Thema als Schriftsteller, und vielleicht das Thema seines Lebens: Ich fühle mich

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Drittes Reich, Holocaust, Irak, Irakkrieg, Israel, Palästinenser, Zionismus

Betrunken ins Reinheits-Bad

Isabelle Neulinger entführte ihren Sohn Noam aus Israel, um ihn aus den Fängen ihres ultraorthodox gewordenen Mannes zu retten. Und um sich zu retten. Das zog ein kleines juristisches Erdbeben nach sich. Selbstverständlich unternahm ihr Mann Shai Shuruk alles, um

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Israel