Obama führt klar mit 50% der Stimmen

FOX News berichtet über die deutliche Führung von Barack Obama:

Democratic presidential candidate Barack Obama has reached the 50 percent milestone in the latest Gallup Poll, the first time he has hit the threshold considered to be a safe number for victory.

According to Gallup’s Daily Tracking Poll, the Democratic presidential nominee now maintains an 8-point lead over Republican John McCain, 50 percent to 42 percent.

***

Der spektakuläre Demokratische Parteitag in Denver scheint, zusammen mit den ersten negativen Informationen über McCains Vize Sarah Palin, enorme Wirkung hinterlassen zu haben.

McCain nervös

Währenddessen zeigt sich John McCain nervös und hat ein Interview bei CNN mit der Begründung abgesagt, der Sender habe in einem vorangegangenen Interview mit dem Sprecher McCains die „rote Linie überschritten“. Worin bestand die rote Linie? Der Interviewer von CNN wollte ein Beispiel für eine Entscheidung von Sarah Palin genannt bekommen, die von außenpolitischer Relevanz war.

So eine Frage darf man zu einer künftigen Vizepräsidenten nicht stellen.

— Bigdaddy

(Grafik: Gallup)