Obama im Mittel aller Umfragen landesweit 10% vorne

umfrage.jpgJeder hat seinen eigenen Umfrage-Favoriten. Gallup, Rasmussen, Zogby et.al.

Die Abweichunge sind teilweise erheblich. Da ist der Blick aufs Mittel nicht die schlechteste Lösung:

Die von Real Clear Politics errechneten Durchschnittswerte der jeweils jüngsten Umfragen von

Rasmussen
Gallup
USA Today /Gallup
Newsweek, ABC
Washington Post
Reuters/Zogby

für den Zeitraum 07.04. – 21.04.2008 ergeben derzeit glatte Werte:

50 % Obama , 40 % Clinton

Die Gewinnchancen der beiden demokratischen Kandidaten gegen John McCain liegen nur wenig auseinander:

Obama würde danach mit 1,2 % vor McCain liegen, Clinton mit 0,3 % gegen ihn verlieren.
— Mark

(Grafik: © Onidji - Fotolia.com )