Macht Obama Fehler in Sachen Antoin Rezko?

Der Chicagoer Geschäftsmann Antoin Rezko, gegen den derzeit Verfahren wegen Betrugs und Bestechung laufen, hat Obama in dessen früheren Wahlkämpfen offenbar mehr Spenden verschafft, als bisher bekannt war.

Der Stab Obamas hat nun eingeräumt, dass Rezko für dessen frühere ali.jpg
Wahlkämpfe wohl über 250.000 Dollar beigetragen hat.

Bislang gibt es noch keine konkreten Vorwürfe an die Adresse Obamas. Das kann sich rasch ändern.

Apropos Rezko: Der Mann scheint eine schillernde Figur zu sein und pflegt beste Beziehungen zu beiden großen Parteien. Im Jahr 2003 war er maßgeblich an einem millionenschweren Fundraising für George W. Bush beteiligt. Und er scheint seit langem ein guter Freund von Muhammad Ali (Photo) zu sein.

— Bigdaddy

(Photo:  Wikipedia)