Prinz Harry in Afghanistan – wie Obelix schlecht getarnt

derkleineprinz.jpgEigentlich hätte er dort gar nicht hin sollen, der künftige Thronfolger des derzeitigen Thronfolgers. Afghanistan. Ein heißes Pflaster. Und, wie man weiß, wird es immer heißer dort. Im Süden holen die Taliban auf oder geben zumindest nicht klein bei. Der gar nicht mehr so kleine Prinz Harry wollte offenbar unbedingt in den Einsatz. Den hat er bekommen, und hat sich nach Auskunft seines Kommandeurs nicht schlecht dabei geschlagen:

‚Brigadier Andrew Mackay, commander of Task Force Helmand, said: „As a forward air controller he has been deployed in the field for his entire time in theatre. More recently he took part in a major operation to disrupt Taliban lines of communication. In doing so he has shared the same risks, endured the same austerity and undergone the same moments of fear and euphoria that are part of conducting operations in this most complex of environments. “

After his deployment in Afghanistan on 14 December, he went out on patrol and worked as a joint terminal attack controller, calling in air strikes on enemy bunker positions.

An agreement with all key UK media had kept his Afghanistan tour a secret until Thursday when a US website, the Drudge Report, followed up an article in an Australian magazine.

Hier der Film zum Prinzen:

Der Einsatz hätte geheim bleiben sollen. Das zumindest war mit den Medien vereinbart. Harry undercover. Da haben wir’s: Die britischen Medien hätten mitgespielt, aber die Amerikaner haben ihn auffliegen lassen. Daher musste er wieder nach Hause.

Den Thronfolger inkognito ins Kriegsgebiet zu senden, das erinnert an Asterix & Obelix in Ägypten. Obelix will einmal mehr an den begehrten Zaubertrank (den er nicht mehr braucht, da er als Kind in den Zaubertrank-Topf fiel), und verkleidet sich daher bei der Trank-Ausgabe als Ägypter. Dazu legt er sich ein klitzekleines Tüchlein auf den Kopf, so wie es die ausgemergelten Ägypter um ihn herum tragen, und stellt sich bei der Zaubertrank-Ausgabe an. Damit kommt er beim Druiden Miraculix nicht durch. Erstaunt fragt sich Obelix: „Wie hat er mich in dieser Verkleidung nur erkannt?“.

Ja. Wie sie ihn nur erkannt haben, diese Amerikaner?

— Mark