Ariel Scharon erklärt Oslo-Friedensprozess für beendet

Anfang September 2002, auf dem Höhepunkt der Zweiten Intifada, erklärt der israelische Premier Ariel Scharon in einem Interview mit Radio Israel (Kol Israel) den Oslo-Prozess für beendet.

Oslo existiere nicht mehr, ebensowenig die Verhandlungen von Camp David aus dem Jahr 2000 unter Leitung von Bill Clinton oder die nachfolgendenVerhandlungen von Taba:

Oslo doesn’t exist any more, Camp David doesn’t exist any more, neither does Taba.

[ Mr Sharon told the Maariv newspaper ]

We will not return to these places.

Quelle: BBC