Bye bye Rudy 9/11 Giuliani …

Photo: The American Conservative
Rudy Giuliani läuft nicht nur die Gefolgschaft weg, schlimmer: Er wird
von konservativen Medien angegriffen. „The American Conservative“
kritisiert ihn, er würde die Kriegsrhetorik George W. Bushs noch
übertreffen und die USA in einen immerwährenden Krieg gegen den
Terror einstimmen wollen. Dafür zeigt ihn nun das Titelblatt in der Pose
Adolf Hitlers:

Er hat es verdient. Aber: Die Uniform und die Pose dürften ihm gefallen. Heil, Rudy!

— Mark