Blog Archives

Bill O'Reilly, Halle Berry und Barack Obama

In unserem Nachruf über den verstorbenen Konservativen William F. Buckley wurde betont, dass Buckley trotz aller Schärfe im Ton ein leidenschaftlicher Freund der Argumente war. Und dass er sich darin von vielen, vielleicht der meisten der heutigen konservativen Meinungsmacher unterschied.

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Adolf Hitler, Barack Obama, Bill O'Reilly, Drittes Reich, Gestapo, Internet, John Bolton, Medien, Publizisten, Ronald Reagan, US Präsidenten, US Wahl 2008

Israel - Zitat des Tages

 De facto, approximately one million Jews - Haredim and part of the settler community - have ceased accepting the authority of the state. Add to this that most of Israel’s 1.5 million Arabs do not identify with the state and you get a society without little cohesion and a state whose legitimacy is question from within and from without.

Carlo Strenger
(Journalist der isr. Tageszeitung Haaretz. Über die Gefährdung der israelischen Demokratie)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben