Blog Archives

Palästinenserpräsident Abbas – vergreist ins Nirgendwo

Mahmoud Abbas, der Nachfolger von Yassir Arafat als Präsident der Palästinenser, war von Begin an eine lahme Ente. Abbas war nie ein Charismatiker vom Schlag eines Arafat; er war aber auch nie ein hoch effizienter Bürokrat wie Salam Fayyad, der

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Chaim Weizmann, David Ben Gurion, Donald Trump, Israel, Mahmoud Abbas, Palästina, Palästinenser, PLO, USA, Zionismus

Netanjahu jr.: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Wäre Ori Maimon, das Milliardärs-Söhnchen von Kobi Maimon, der ein Gas-Imperium sein eigen nennt, nicht so ein unglaublicher Geizhals, dann wäre diese weitere Episode aus der unendlichen Korruptions-Geschichte des Clans der Netanjahu nicht ans Licht der Welt gelangt. Ori Maimon

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht in Israel, Netanjahu, Netanyahu, Palästina, Palästinenser

Vereinte Nationen sind Handlanger der Hamas

Die Rechte blüht nicht nur in Europa und Amerika auf, sondern auch in Israel. Eine der prominentesten rechten Figuren ist Caroline Glick von der Jerusalem Post. Sie befürwortet nicht nur Trumps Anerkennung von Jerusalem als der Hauptstadt Israels, sondern auch

Veröffentlicht in Gaza, Israel, Palästinenser, UNRWA, Vereinte Nationen