Blog Archives

Schimon Peres ist tot

Wäre es nach Schimon Peres gegangen, dem stets konzilianten „elder statesman“ Israels, dann herrschte in Palästina längst Frieden. Nur: Es ging oft nach Peres. Das Leben von Schimon Peres war ein Segen für alle, die sich nach Frieden sehnen. Bill

Veröffentlicht in Ägypten, Intifada, Israel, Jerusalem, Medien, Naher und Mittlerer Osten, Nahost, Netanjahu, Netanyahu, Palästina, Siedlungen, Yitzhak Rabin, Zionismus

Masochist Obama

Obama ist kein Muslim, auch wenn ihm das in Amerika oft unterstellt wird. Vielleicht ist er aber mehr Christ, als einem souveränen Präsident guttut. Gegenüber Israels Ministerpräsident „Bibi“ Netanjahu zeigt sich Obama jedenfalls als demütiger, unterwürfiger Christ: Schlägst Du mir

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Barack Obama, Iran, Israel, Kongress, Netanjahu, Repräsentantenhaus, Republikaner, USA

Israelis bejubeln Raketenbeschuss von Gaza

Als während des Ersten Golfkriegs Palästinenser auf den Dächern von Hebron und anderen Städten standen und die nach Israel fliegenden irakischen SCUD-Raketen bejubelten, waren Israelis zurecht entsetzt. Wenn sich die moralischen Maßstäbe nicht verändert haben, hat Israel allen Grund über

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Gaza, Irakkrieg, Israel, Krieg, Palästinenser