Blog Archives

Schimon Peres ist tot

Wäre es nach Schimon Peres gegangen, dem stets konzilianten „elder statesman“ Israels, dann herrschte in Palästina längst Frieden. Nur: Es ging oft nach Peres. Das Leben von Schimon Peres war ein Segen für alle, die sich nach Frieden sehnen. Bill

Veröffentlicht in Ägypten, Intifada, Israel, Jerusalem, Medien, Naher und Mittlerer Osten, Nahost, Netanjahu, Netanyahu, Palästina, Siedlungen, Yitzhak Rabin, Zionismus

Mann trägt Bart: Ehud Barak

Ehud Barak trägt jetzt einen Bart. Sie erinnern sich an Ehud Barak? Er war einmal Ministerpräsident von Israel. Das ist schon ein paar Jahre her. Zu Zeiten von Bill Clinton. Nullerjahre. Apropos Null: So viel kam damals heraus bei den

Veröffentlicht in Ariel Scharon, Bill Clinton, Ehud Barak, Intifada, Israel, Krieg, Netanjahu, Netanyahu, Palästina, Palästinenser, PLO, Yassir Arafat, Zweite Intifada

UN Generalsekretär Ban Ki-moon stachelt palästinensischen Terror an

So jedenfalls sieht es der israelische Ministerpräsident Netanjahu. Ban Ki-moon hat vor wenigen Tagen ausgesprochen, was unzählige Politiker, Menschenrechtler und Kommentatoren in den vergangenen Jahrzehnten tausendfach ausgesprochen haben: Dass die jüdischen Siedlungen in der palästinensischen Westbank rechtswidrig sind, dass sie

Veröffentlicht in Ban Ki Moon, Israel, Netanjahu, Netanyahu, Palästina, Palästinenser, Siedlungen, Vereinte Nationen, Westbank