Ent-Arisierung des deutschen Alphabets

Adolf Hitler in Yugoslavia.
Adolf Hitler in Yugoslavia. (Photo credit: Wikipedia)

Der deutsche Faschismus hat auch vor dem Buchstabier-Alphabet nicht halt gemacht.So wurde ab 1934 aus David für D das neue Dora.

Weiterhin:

Jakob -> Julius

Nathan ->  Nordpol

Samuel  -> Siegfried (Ausgerechnet der Siegfried Wagners, des Antisemiten par excellence)

Zacharias -> Zeppelin

Die meisten dieser Arisierungen wurden in die heute gültige DIN 5009 übernommen.

1948 wurde das Alphabet ent-nazifiziert.

Nun ja: lediglich Samuel und Zacharias wurden wieder eingeführt.

Allerdings ohne praktischen Erfolg. Noch heute wird die Nazi-Form des Alphabets angewendet.

Wann wird die DIN 5009 entnazifiziert?!

Photo: Hitler (Wiki Public Domain Lizenz)