No Picture
Palästina

Kerrys Blamage, die siebzehnte…

John Kerry möchte einen Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde: Der Außenminister, der sich in minimaler Zeit maximal blamiert. Erst zeigt er sich im Verlauf seiner Nahost-Friedensmission als Naivling. Dann, angesichts des Null-Ergebnisses jammert, weint […]

No Picture
Israel

John Kerry ist zum Heulen

Man möchte Mitleid haben mit John Kerry, dem braven Mann mit dem großen Herz, der voll guter Absichten ins Gelobte Land fuhr um dort Frieden zu schaffen. Und kann doch kein Mitleid haben. Weil das […]

Dorf Deir Yassin

Deir Yassin Massaker 1948

Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit. Das war im israelischen Unabhängigkeitskrieg von 1948 nicht anders. Nach dem UN-Teilungsbeschluss für Palästina vom November 1947 kam es sofort zu kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Juden und Arabern. […]

No Picture
Israel

1937: Mussolini-Zeitung lobt Zionismus

Im Nachhinein kaum zu glauben. Im Januar 1937 zitiert die amerikanisch-jüdische Zeitung The Chicago Sentinel die Partei-Zeitung des italienischen Diktator Mussolini (vermutlich war das Blatt Il Popolo d’Italia gemeint). Darin wurden die Leistungen der Zionisten […]