Video: Kinder von Gaza

In December 2008, the Israeli Defence Force unleashed a campaign to destroy the ability of Hamas to launch rockets and mortars into Israel (Operation Cast Lead / Gegossenes Blei).

Around 300 children were among the 1,300 Palestinians that were killed.

After the ceasefire, BAFTA-winning filmmaker Jezza Neumann arrived in Gaza to follow the lives of three children over a year.

Surrounded by the remnants of the demolished Gaza Strip and increasingly isolated by the blockade that prevents anyone from rebuilding their homes and their lives, Children of Gaza is a shocking, touching and uniquely intimate reflection on extraordinary courage in the face of great adversity.

(Text: British Channel 4, Titel im Original: Dispatches – Children of Gaza)

Teil I

Teil II

Teil III

Teil IV

Teil V

Israel - Zitat des Tages

 Viele der deutschen Jugendlichen, die aus Idealismus und aus dem Wunsch heraus, "die Verbrechen der Vergangenheit ein wenig zu sühnen", nach Israel gekommen waren, taten dies eigentlich als Teil eines Protestes und einer Rebellion gegen die Welt ihrer Eltern: Da unsere Eltern und Großeltern die Juden als Monster dargestellt haben, erwarten wir jetzt von ihnen, Heilige und Engel zu sein. Da unsere Eltern und Großeltern sie verachtet haben, werden wir sie verehren und ein herrliches, ein wunderbares Volk in ihnen sehen.

Amos Oz
(Israelischer Schriftsteller. Über die ganz eigenen Gefahren von schwärmerischem Idealismus, der aus Enttäuschung allzu leicht in radikale Ablehnung kippen kann.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv