Blog-Archive

Palästinensische Opferrolle Hindernis für Frieden

Yair Lapid, gutaussehender ehemaliger TV-Liebling, seit seinem fulminanten Einstieg in die Politik nun Finanzminister der Regierung Netanjahu, wollte einen Witz machen: Ja, sein Wechsel in die Politik sei eine schmerzhafte Erfahrung gewesen Ich hatte immer so viele Meinungen, bevor ich

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Gründung Israel, Holocaust, Israel, Jerusalem, Knesset, Mahmoud Abbas, Medien, Naher und Mittlerer Osten, Netanjahu, New York Times, Palästina, Palästinenser, Sechstagekrieg, Siedlungen, Westbank, Zionismus

Israel 2013: Wahlen auf Leben oder Tod

Wäre ich in Israel würde ich heute wählen als müsste ich verdammt nochmal alles aus dieser Wahl herausholen. Gegen diesen Polit-Kitsch, den der schmierige Netanjahu veranstaltet. Netanjahu ist nur ein Feigling, der sich an seinen Sessel klammert. Die Regierung Israels

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Israel, Netanjahu

Israel - Zitat des Tages

 Eine Nation schenkt einer zweiten Nation das Land einer dritten.

Arthuer Koestler
(Österreichisch-jüdischer Schriftsteller (1905-1983). Zum Versprechen Großbritanniens gegenüber den jüdischen Zionisten, ihnen einen Teil Palästinas zuzusprechen.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv