Blog-Archive

Kein jüdischer Siedler-Terror, nirgends !

Bundeskanzlerin Angela Merkel befürwortet eine Gesetzesinitiative, wonach rechtsradikale Taten von Neonazis keine Straftaten mehr sein sollen. Begründung: Sobald solche Taten als “Straftaten” im Ausland bekannt würden, schadeten sie dem Ansehen Deutschlands. Also: Kriminelle Akte von Neonazis dürfen keine Straftaten mehr

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Israel, Netanjahu, Palästinenser, Siedlungen, USA, Westbank

Israels Siedlungspolitik ist eine Zeitbombe

Netanjahu sagte im israelischen Rundfunk, die Palästinenser lehnten den gegenwärtigen Friedensprozeß ab und wollten einzig und allein die Teilung Jerusalems und den Rückzug Israels auf die Positionen vor 1967 erreichen. Seit 1967 hält Israel das Westjordanland, den Gazastreifen, die Golanhöhen

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Israel, Jerusalem, Naher und Mittlerer Osten, Netanjahu, Palästina, Palästinenser, PLO, Sechstagekrieg, Sueddeutsche Zeitung, USA, Yassir Arafat

Israelische Siedlungen: Legende vom natürlichen Wachstum

Israels Premier Netanjahu versucht das Problem der jüdischen Siedlungen in der arabischen Westbank herunterzuspielen. Immerhin hat er einen zehnmonatigen Siedlungsstopp verhängt, der jedoch unlängst zu Ende ging. Aber es gebe eine rote Linie, hat Netanjahu mehrfach erklärt. Das natürliche Wachstum

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Israel, Naher und Mittlerer Osten, Netanjahu, Westbank, Zionismus

Israel - Zitat des Tages

 Ich bin Zionist in allen Punkten, die die Errettung von Juden betreffen, aber ich bin kein Zionist, wenn es um die "Errettung des Heiligen Landes" geht.

Amos Oz
(Israelischer Schriftsteller. Zur Frage, wie eine Landnahme zu rechtfertigen ist und wie sie nicht mehr zu rechtfertigen ist.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv