Blog-Archive

Waffenruhe: Ist Netanjahu noch jüdisch?

Nach 50 Tagen Krieg schweigen die Waffen. Israels Regierungschef Benjamin “Bibi” Netanjahu hat der unbefristeten Waffenruhe mit Hamas zugestimmt. Dabei hat Netanjahu sein Sicherheitskabinett übergangen. Die Hälfte hätte sich wohl dagegen ausgesprochen. Allen voran Wirtschaftsminister Naftali Bennett und Außenminister Avigdor

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Gaza, Hamas, Israel, Lieberman, Nahost, Netanjahu, Palästinenser

Israel & USA : bald perfekter Überwachungsstaat ?

Als 1998 der großartige Kinofilm Staatsfeind Nr. 1 mit Will Smith und Gene Hackmann in den Hauptrollen in die Kinos kam, hörte man wohl das erste mal von der NSA. Bestimmt waren alle beindruckt von der spannenden Story. Bestimmt glaubte

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Israel

Westbank: 4 arabische Terroristen getötet

Gut, dass es die schlagkräftige israelische Armee IDF gibt.* Und den effektiven Inlands-Geheimdienst Shin Bet. Zusammen schaffen sie es immer wieder, palästinensische Terroristen rechtzeitig zur Strecke zu bringen. So wie vor drei Tagen. Im Flüchtlingslager Jenin. Die Armee stellte einen

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Ariel Scharon, Ehud Barak, Israel, Palästina, Palästinenser, war on terror, Zionismus

Israel - Zitat des Tages

 I have been trying to decide which is worse - the isolation and insulation that Israel has imposed on Gaza or the cynicism with which the decision makers continue to turn the population of East Jerusalem into welfare clients and slum dwellers, and then pride themselves of the national insurance payments they grant them.

Amira Hass
(Israelische Journalistin (Haaretz). Über die gleichermaßen schlechte Lage von Palästinensern in Gaza und Ost-Jerusalem)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv