Blog-Archive

Und täglich grüßt das israelische Siedler-Murmeltier

Wie weit mag der Langmut der Regierung George W. Bush gehen? Rückblick: Im April 2004 wurde in einem offiziellen Briefwechsel zwischen dem damaligen Ministerpräsidenten Ariel Scharon und Präsident George W. Bush die damaligen Verhandlungsergebnisse festgehalten. In Bezug auf die israelischen

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Barack Obama, Condoleezza Rice, George W. Bush, Intifada, Israel, Palästinenser, US Wahl 2008

Israel - Zitat des Tages

 Der Brückenwurf hinüber nach Amerika ist das Verlangen fort aus der altersmüden Kompliziertheit, dem Gedankenkram, der mit geistiger und historischer Tradition überbürdeten und schließlich von Nihilimus bedrohten europäischen Welt in eine Welt der Voraussetzungslosigkeit, der Natürlichkeit, Einfachheit, ja der Einfalt und unbekümmerter Jugendkraft.

Thomas Mann
(Schriftsteller, Literatur-Nobelpreisträger 1929. Zu den Gründen der Faszination, die Amerika auf Europäer ausübt.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv