Blog-Archive

Israels Linke : nützliche Idioten?

Die israelischen Ministerpräsidenten laden Schriftsteller und Poeten ein, um im Gespräch eine intensive Seelenerkundung darüber zu betreiben, was im Land alles schief läuft. Sie bewundern auch die Antworten der Schrifsteller. Und ignorieren sie später komplett.* So beschrieb schon vor Jahren

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter IDF, Israel, Jerusalem, Netanjahu, Palästinenser, Siedlungen, Westbank

Israel - Zitat des Tages

 Ein äußerst besorgniserregndes Phänomen - ein Krebsgeschwür im Leib der israelischen Demokratie.

Yitzhak Rabin
(Israelischer Ministerpräsident 1974-77 und 1992-95. Über die Siedlungsbewegung des Gush Emunim - dem Block der Gerechten. Rabin wurde am 4.12.1995 von einem jüdischen Extremisten ermordet.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv