Blog-Archive

Bayerns Innenministerium sieht rechte Hetze entspannt

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat bekannt gegeben, man habe eine Arbeitsgruppe eingerichtet um zu “eruieren” inwieweit islamophobe – manche sagen “islamkritische” – Seiten wie “Politically Incorrect” (PI) verfassungsfeindlich seien. Auch ohne wissenschaftliche oder staatsrechtliche Analyse ist man geneigt zu sagen:

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Internet, Medien

Israel - Zitat des Tages

 Ich hatte geglaubt, mit der [iranischen] Revolution von 1979 und dem Sturz des Schah-Regimes hätten wir die Diktatur endgültig abgeschafft. Diesen Glauben habe ich längst verloren

Mehdi Karroubi
(Iranischer Kleriker, Politiker, ehem. Parlamentspräsident, Opponent von Präsident Ahmadinedschad. Über die harten Reaktionen der Regierung im Zuge der sogenannten grünen Revolution.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv