Blog-Archive

Münchner Debatte zum Moschee-Bau Sendling

Die “eine Welt” zeigte sich bei der Moschee-Diskussion im Münchner EineWeltHaus nur bedingt von ihrer einigen Seite. Insgesamt überwog Uneinigkeit, ja Feindseligkeit. Kirchen ja, Synagogen ja, Moscheen nein? Die Veranstaltung “Kirchen ja, Synagogen ja, Moscheen nein – der schwierige Umgang

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Islam, Terrorismus

Israel - Zitat des Tages

 Die gesamte Energie-exportierende Region [des Mittleren Ostens] wäre stabiler, wenn Iran, das geographische Zentrum, wieder in die globale Gemeinschaft integriert würde und seine Gesellschaft seinen Weg in die Modernisierung wieder aufnehmen würde. Das wird solange nicht geschehen wie die USA versuchen den Iran zu isolieren.

Zbigniew Brzezinski
(US Sicherheitsberater unter Präsident Jimmy Carter v. 1977-81. Über die Wege zu einer Befriedung des Mittleren Ostens.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv