Blog-Archive

Westerwelle bei Jauch: Vorsätzliche Desinformation?

Jenseits aller subjektiven Interpretationen gibt es auch im Nahostkonflikt objektive Tatsachen. Die Tatsachen müssen als Grundlage genommen werden, um überhaupt eine Chance auf einen Ausgleich zu haben. Dieses Prinzip muss vor allem ein Außenminister einhalten, der nach eigenen Angaben daran

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Ägypten, Condoleezza Rice, Gaza, George W. Bush, Hamas, Israel, Naher und Mittlerer Osten, Palästina, Palästinenser, USA, Westbank

Israel - Zitat des Tages

 But I can tell you with absolute confidence, the delegation [of farmers from the Golan] that came to persuade [prime minister] Eshkol to take the heights was [...] about the heights' land. [...] I saw them, and I spoke to them. They didn't even try to hide their greed for that land.

Moshe Dayan
(Verteidigungsminister 1967 - 74. Über die landgierigen Siedler auf den Golanhöhen, die Levi Eshkol im Juni 1967 bedrängt haben, Krieg gegen die Syrer zu führen.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv