Blog-Archive

US – Israelische Beziehungen auf einem Tiefpunkt

Hillary Clinton kann schroff sein, und sie dürfte es gewesen sein während ihres Telefonats mit Israels Premier Benjamin Netanjahu. Sie wird sich genau daran erinnert haben, wie Netanjahu versuchte, ihren Mann Bill Clinton während dessen Präsidentschaft an der Nase zu

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Barack Obama, Gaza, Hillary Clinton, Israel, Joe Biden, Medien, Naher und Mittlerer Osten, Palästinenser, USA, Westbank

Israel - Zitat des Tages

 Wann werden die Israelis realisieren - wie es manche schon getan haben - dass eine fortgesetzt rassistische Brutalität gegen Palästinenser inmitten eines Mittleren Osten, in dem Israel vom 300 Millionen Arabern und 1,2 Milliarden Muslimen umgeben ist, dem jüdischen Staat weder Normalität noch Sicherheit bringt? (14.12.2000)

Prof. Edward Said
(Publizist, Orientalist. Angesichts der kollektiven Bestrafung der Palästinenser in der Zweiten Intifada)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv