Blog-Archive

Münchner Debatte zum Moschee-Bau Sendling

Die “eine Welt” zeigte sich bei der Moschee-Diskussion im Münchner EineWeltHaus nur bedingt von ihrer einigen Seite. Insgesamt überwog Uneinigkeit, ja Feindseligkeit. Kirchen ja, Synagogen ja, Moscheen nein? Die Veranstaltung “Kirchen ja, Synagogen ja, Moscheen nein – der schwierige Umgang

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Islam, Terrorismus

Israel - Zitat des Tages

 Wann werden die Israelis realisieren - wie es manche schon getan haben - dass eine fortgesetzt rassistische Brutalität gegen Palästinenser inmitten eines Mittleren Osten, in dem Israel vom 300 Millionen Arabern und 1,2 Milliarden Muslimen umgeben ist, dem jüdischen Staat weder Normalität noch Sicherheit bringt? (14.12.2000)

Prof. Edward Said
(Publizist, Orientalist. Angesichts der kollektiven Bestrafung der Palästinenser in der Zweiten Intifada)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv