Blog-Archive

Armer Obama, armer Kerry

Friedensabkommen now! US Außenminister John Kerry hatte zu Beginn seiner Pendeldiplomatie voller Optimismus angekündigt, man könne binnen Monaten, also bis April 2014, zu einem Deal zwischen Israelis und Palästinensern kommen. Mit Optimismus hatte das wenig zu tun. Es war nur

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter "Middle-East-Peace-Talks", Israel, Netanjahu, Palästina, Palästinenser, USA, Westbank, Zionismus

Friedensprozess: Ein ewiges Scheitern

Die Friedensmission des John Kerry wird ebenso scheitern wie die seiner zahlreichen Vorgänger. Die Gründe sind einfach zu bennen. Die simpelste Fassung ist die des längst verstorbenen Satirikers Ephraim Kishon mit Blick auf den Sechtstagekrieg von 1967: “Sorry we won.”

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Israel, Naher und Mittlerer Osten, Palästina, Palästinenser, Quelle, Sechstagekrieg, Siedlungen, USA, Zionismus

Mandela: Eigentlich ein Terrorist

Mandela war ein Mensch voller Fehler, Widersprüche und Unzulänglichkeiten. Er hat einmal Gewalt, ein andernmal Gewaltlosigkeit gepriesen. Er hat Diktatoren der Dritten Welt als Freunde und Brüder bezeichnet. Er hat Terror befördert und Terroristen wie Arafat als politische Freunde angesehen.

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Israel, Jerusalem Post, Palästina, Palästinenser, PLO, Terrorismus, Yassir Arafat

Israel - Zitat des Tages

 Ich bin Zionist in allen Punkten, die die Errettung von Juden betreffen, aber ich bin kein Zionist, wenn es um die "Errettung des Heiligen Landes" geht.

Amos Oz
(Israelischer Schriftsteller. Zur Frage, wie eine Landnahme zu rechtfertigen ist und wie sie nicht mehr zu rechtfertigen ist.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv