Blog-Archive

Oscar-Nominierungen für 2 israelische Dokus

The Gatekeepers und 5 Broken cameras sind nun für den Oscar 2013 in der Kategorie “Beste Dokumentation” nomiert. In The Gatekeepers werden alle sechs noch lebenden ehemaligen Leiter des israelischen Inlandsgeheimdienst Shin Bet interviewt:* Filmemacher Dror Moreh hat einen eindringlichen

Getagged mit: , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter IDF, Israel, Medien, Naher und Mittlerer Osten, Palästina, Palästinenser, Siedlungen, Westbank, Zionismus

Israel - Zitat des Tages

 Viel zu oft höre ich in Deutschland von wohlmeinenden offiziellen Vertretern und auch von sensiblen Intellektuellen die Floskel von den "schrecklichen Verbrechen, die im Namen des deutschen Volkes verübt wurden." Nein, diese Verbrechen wurden nicht "im Namen des deutschen Volkes verübt", sondern von der Hand des deutschen Volkes, in den dreissiger und vierziger Jahren des 20. Jahrhunderts. Ein großer teil des deutschen Volkes hat diese Verbrechen begangen, mit der vollen oder teilweisen Mitwisserschaft eines noch größeren Teil dieses Volkes.

Amos Oz
(Israelischer Schriftsteller. Über beinahe unmerkliche, aber dennoch nicht akzeptable sprachliche Ausweichmanöver zum Holocaust.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv