Energiemix Deutschland

Deutschlands Abhängigkeiten von Energiequellen

Energieverbrauch in Deutschland nach Energiequellen (Sep. 2006):

  • Erdöl 35,9 %
  • Erdgas 22,9 %
  • Steinkohle 13,1 %
  • Atomkraft 13,1 %
  • Braunkohle 10,9 %
  • Sonstige 4,1 % (u.a. Erneuerbare Energien)

(Quelle: Sonderveröffentlichung des Bundesministeriums für Forschung & Entwicklung)

———

Als Zeitreihe von 1990 bis 2007:

(Quelle: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, BMWI)

Lesen Sie die richtungsweisende Rede Al Gores, wie wir binnen zehn Jahren unsere Energieversorgung umstellen müssen, um unabhängiger zu werden von ausländischen Energielieferanten.

– Mark

Israel - Zitat des Tages

 Sowohl für Russland (mindestens 15 Millionen Muslime im Süden des Staates) als auch für China (aufständische Uiguren in der Provinz Xinjiang) und ebenso für Indien besteht die Gefahr des Übergreifens von dschihadistischen und terroristischen Strömungen. Ein schneller Abzug der westlichen Interventionsmächte hätte nicht nur für Afghanistan mörderische Folgen, sondern auch für weite Teile Zentralasiens.

Helmut Schmidt
(Bundeskanzler von 1974-82. Über die wenig hoffnungsvolle Lage in Afghanistan.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv