Blog-Archive

Von einem, der sich George W. Bush in den Weg stellen wollte

Wir sind jetzt ein Imperium, und wenn wir handeln schaffen wir unsere eigene Realität. Und während Ihr diese Realität studiert, handeln wir schon wieder und schaffen neue Realitäten, die Ihr wiederum untersuchen könnt, und auf diese Art regeln sich die

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter 9/11, George W. Bush, Krieg, Medien, Naher und Mittlerer Osten, New York Times, Presse, USA, war on terror, WMD

Israel - Zitat des Tages

 Die gesamte Energie-exportierende Region [des Mittleren Ostens] wäre stabiler, wenn Iran, das geographische Zentrum, wieder in die globale Gemeinschaft integriert würde und seine Gesellschaft seinen Weg in die Modernisierung wieder aufnehmen würde. Das wird solange nicht geschehen wie die USA versuchen den Iran zu isolieren.

Zbigniew Brzezinski
(US Sicherheitsberater unter Präsident Jimmy Carter v. 1977-81. Über die Wege zu einer Befriedung des Mittleren Ostens.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv