Blog-Archive

John Kerry ist zum Heulen

Man möchte Mitleid haben mit John Kerry, dem braven Mann mit dem großen Herz, der voll guter Absichten ins Gelobte Land fuhr um dort Frieden zu schaffen. Und kann doch kein Mitleid haben. Weil das Unverständnis über Kerry Vorgehen überwiegt.

Getagged mit:
Veröffentlicht unter "Middle-East-Peace-Talks", Barack Obama, Bill Clinton, Israel, Jerusalem, Nahost, Netanjahu, Palästina, Palästinenser, USA, Westbank, Zionismus, Zweistaatenlösung

Israel - Zitat des Tages

 Für den Problemkomplex Afghanistan, Pakistan, Zentralasien, islamistischer Dschihadismus gibt es gegenwärtig und in absehbarer Zukunft keine überzeugende Lösung.

Helmut Schmidt
(Bundeskanzler von 1974-82. Über die wenig hoffnungsvolle Lage in Afghanistan.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv