Blog-Archive

Karl Rove oder Es wird eng für Bushs Gehirn

Vor kurzem erhielt Karl Rove (“das Gehirn Bushs”) eine Vorladung des Repräsentantenhauses. Er sollte zur Affäre der acht vom Weissen Haus aus rein parteipolitischen Gründen aus dem Amt entfernten Staatsanwälte aussagen. Das Weisse Haus unternahm den Versuch, solche Staatsanwälte zu

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Dick Cheney, Karl Rove, Patrick Leahy, USA

Israel - Zitat des Tages

 Wenn es ein demographisches Problem gibt - und es gibt eines! - dann ist es das, dass die arabischen Israelis Bürger von Israel bleiben wollen.

Benjamin Netanyahu
(Israelischer Ministerpräsident 1996-99, 2009 - heute. Auf der Herzliya-Konferenz 2003, zum mutmaßlichen Problem, dass der Bevölkerungsanteil der in Israel wohnenden Palästinenser mit einem israelischen Pass schneller wächst als der Anteil der jüdischen Bevölkerung.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv