Blog-Archive

Über Empathie und die USA, die kleine Länder zerquetschen soll

Kürzlich berichtete die Süddeutsche in ihrer Rubrik “Wissen” über neueste Forschungsergebnisse, denen zufolge Empathie – also die Fähigkeit zum Mitfühlen – genetisch festgelegt zu sein scheint. Offenbar konnte man die dafür zuständigen Gene identifizieren und mit ihnen die Ausprägungen im

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Bill Clinton, Dick Cheney, George W. Bush, Philosophie / Soziologie, Republikaner, USA

Ex-Mossad-Chef Dagan: Angriff auf Iran eine dumme Idee

Der langjährige Chef des israelischen Geheimdienstes Mossad Meir Dagan hat Überlegungen seiner Regierung zu einem Angriff auf den Iran als “die dümmste Sache von der er je gehört hat” bezeichnet. Ein Angriff sei eine “dumme Idee”. Dagan hat in den

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Condoleezza Rice, Dick Cheney, Donald Rumsfeld, Ehud Barak, George W. Bush, Iran, Israel, Krieg, Naher und Mittlerer Osten, Netanjahu

Vereinte Nationen sind eine "Brutstätte des Antisemitismus"

Eine Resolution des UN Sicherheitsrates sollte vergangenen Freitag den jüdischen Siedlungsbau verurteilen. Von den 15 Mitgliedern des Sicherheitsrates haben 14 dafür gestimmt – auch Deutschland. Der Antrag wurde von 120 weiteren Nationen unterstützt. Die USA haben von ihrem Vetorecht Gebrauch

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter Barack Obama, George W. Bush, Hillary Clinton, Israel, Naher und Mittlerer Osten, Palästina, Palästinenser, UN Resolution, USA, Vereinte Nationen, Westbank, Zionismus

Israel - Zitat des Tages

 The PLO, those in it subject to the authority of its chairman, Arafat, has stopped the terror before us, as they committed themselves in the Declaration of Principles. And yet, other terrorist organizations continue to attack us, because it is their political aim to murder Israelis, because they are Israelis, through acts of terror, in order to cause the cessation of the Israeli-Palestinian peace process. Because this is their aim, we have no intention of shirking from the efforts toward peace, even if the acts of terrorism continue to harm us.

Yitzhak Rabin
(Israelischer Premierminister 1992-95. In seiner Ansprache an die Knesset (5.10.1995), in der er das Interim-Abkommen mit den Palästinensern erklärte. Vier Wochen später wurde er erschossen.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv