Blog-Archive

Big Bosse von GM, Ford, Chrysler – ganz klein

Da stehen sie vor dem Senatsausschuss, die sogenannten großen Bosse von Ford, GM und Chrysler und sind ganz kleinlaut. Rick Wagoner (GM), Alan Mulally (Ford) und Robert Nardelli (Chrysler) saßen nun bereits zum zweiten mal binnen zwei Wochen in einer

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Angela Merkel, Harry Reid, Immobilienkrise, Kongress, Paul Krugman, Senat, USA

Israel - Zitat des Tages

 US-Präsident Obama sind die materiellen und die innenpolitisch-psychologischen Begrenzungen bewusst. Zugleich droht ihm die Zeit davonzulaufen. Deshalb hat er vorbeugend für den Sommer und Herbst des Jahres 2011 den »Beginn« des Truppenabzugs angekündigt. Strategisch ist diese Ankündigung riskant; denn die Kriegsgegner können warten, und ihre Zahl wird ständig größer.

Helmut Schmidt
(Bundeskanzler von 1974-82. Über die wenig hoffnungsvolle Lage in Afghanistan.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv