Blog-Archive

Groß-Israel: Der Schleier lüftet sich

Schlechte Nachrichten sind manchmal gute Nachrichten. Zumindest wenn es darum geht, endlich die Wahrheit ans Licht zu lassen. Seit langen Jahren ist der “Oslo” genannte “Friedensprozess” im Nahen Osten tot. Trotzdem wird dieser Begriff “Friedensprozeß” wieder- und wiedergekäut. Trotzdem bereist

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter "Middle-East-Peace-Talks", Ariel Scharon, Condoleezza Rice, Israel, Naher und Mittlerer Osten, Netanjahu, Palästina, Palästinenser, Siedlungen, USA, Westbank, Yitzhak Rabin

Israel - Zitat des Tages

 Wenn es keine gewalttätigen Übergriffe von Bewaffneten gegen die jüdische Siedlung gegeben hat, dann nur, weil die Araber wissen, dass Widerstand dieser Art zu einer Zerstörung der angrenzenden arabischen Viertel führen würde.

Bürgermeister Jabari
(Bürgermeister von Hebron. Über die ersten illegalen jüdischen Siedlungsaktivitäten im palästinensischen Hebron, ab 1968)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv