Blog-Archive

Der ewige Terrorist

Samaria / Westbank, 30.04.2013. Eviatar Borovzky, 31, Vater von 5 Kindern, wurde an der Kreuzung Tapuach von einem Palästinenser erstochen. Borovzky stammte aus der Siedlung Yitzhar. Bei dem Täter handelt es sich um den 24jährigen “palästinensischen” Terroristen Salam Azal, einem

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Gesellschaft, Golda Meir, Holocaust, Israel, Krieg, Naher und Mittlerer Osten, Palästina, Palästinenser, Rassismus, Sechstagekrieg, Senat, Siedlungen, Terrorismus, USA, Video, Westbank, Zionismus

US Präsident und Senatoren: Furcht vor Israel

Bill Kristol, einer der bekanntesten konservativen Kommentatoren Amerikas und Vorsitzender der Israel-Lobby “Emergency Committee for Israel“, ist zufrieden mit Obamas Israelpolitik. Aktuell bescheinigt Kristol seinem Präsidenten eine positive nahostpolitische Entwicklung von dessen Kairoer Rede in 2009 bis hin zum letzten

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Barack Obama, Israel, Naher und Mittlerer Osten, Repräsentantenhaus, Senat, USA

Palästinenser: Antrag auf Aufnahme in die Vereinten Nationen (UN)

Mitgliedsstaat No. 194 Die Vollversammlung der Vereinten Nationen soll auf ihrer Tagung ab dem 21. September den Antrag der PLO annehmen Palästina als 194.ten Staat aufzunehmen. Noch ist nicht endgültig klar, was der Antrag der Palästinenser beinhalten wird: Eine Aufnahme

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Ägypten, Barack Obama, Gaza, Hamas, Israel, Jerusalem, Naher und Mittlerer Osten, Netanjahu, Palästina, Palästinenser, PLO, Repräsentantenhaus, Senat, Syrien, UN Resolution, USA, Vereinte Nationen

Israel - Zitat des Tages

 At times it seems as if what Jews do to other jews in this country [Israel] would be defined in any other country as nothing less than antisemtisim.

David Grossman
(Israelischer Autor. Man vergleiche das mit einer nicht untypischen Äußerung eines ultra-orthodoxen jüdischen Siedlers: "The Israeli secular entity has to be destroyed. God can't reveal himself until it's all wiped out. As long as the state of Israel stays as it is, there will be no redemption." Shmuel Ben Yishai, Settler, Hebron (Interview CBS Frontline April 2005). Was der Siedler hier verlangt ist nichts weniger als die Beseitigung des Staates Israel.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv