Blog-Archive

Vor 10 Jahren: Bush & Scharon im Krieg gegen den Terror

Vor zehn Jahren, am 12. September 2002, fast genau ein Jahr nach den verheerenden Anschlägen von 9/11  sprach US Präsident George W. Bush vor den Vereinten Nationen, um die Versammlung auf die amerikanischen Absichten gegenüber dem Irak einzustimmen. Dabei fand

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter 9/11, Afghanistan, Al Quaida, Ariel Scharon, Bill Clinton, Ehud Barak, George W. Bush, Hamas, IDF, Intifada, Israel, Jerusalem, Krieg, Naher und Mittlerer Osten, Palästina, Palästinenser, PLO, Terrorismus, USA, war on terror, Westbank, Yassir Arafat, Zweite Intifada

Israel - Zitat des Tages

 Die Moslems innerhalb und außerhalb Palästinas begrüßen das neue [nationalsozialistische] Regime in Deutschland und hoffen, daß sich die faschistische, antidemokratische Staatsführung auch auf andere Länder ausdehnt.

Amin Al-Husseini
(Großmufti von Jerusalem v. 1921-51. Husseini suchte die Partnerschaft mit Hitler, um den arabischen Nationalismus auch gegen die jüdischen Immigranten zu befördern)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv