Blog-Archive

Chaim Weizmann : Mais zur Gummiproduktion

Der neben Theodor Herzl und David-Ben Gurion bedeutendste Zionist und spätere erste Staatspräsident Israels, Chaim Weizmann, war während des Zweiten Weltkriegs in Amerika, um US Präsident Eisenhower vorzuschlagen Gummi aus Mais statt aus Rohöl zu produzieren (1942). Weizmann war in

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Israel, Roosevelt, USA

Masochist Obama

Obama ist kein Muslim, auch wenn ihm das in Amerika oft unterstellt wird. Vielleicht ist er aber mehr Christ, als einem souveränen Präsident guttut. Gegenüber Israels Ministerpräsident “Bibi” Netanjahu zeigt sich Obama jedenfalls als demütiger, unterwürfiger Christ: Schlägst Du mir

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Barack Obama, Iran, Israel, Kongress, Netanjahu, Repräsentantenhaus, Republikaner, USA

Netanjahu kündigt Vergeltung an

Natürlich hat Mahmoud Abbas die Niederlage kommen sehen. Der jordanischer Entwurf für eine neue UN-Resolution ist gerade im Sicherheitsrat gescheitert; dem Entwurf nach hätte sich Israel binnen drei Jahren aus den besetzten palästinensischen Gebieten zurück ziehen sollen. Israels Ministerpräsident Netanjahu

Veröffentlicht unter Barack Obama, Israel, Mahmoud Abbas, Netanjahu, Palästina, Palästinenser, UN Resolution, USA, Vereinte Nationen, Zweistaatenlösung

Israel - Zitat des Tages

 There is a small minority of reckless, unrestrained people who boldly defy the state's authority, attack Palestinians just for being Palestinian and challenge the law-enforcement mechanisms that, among others, protect them, too. We must isolate and expel this violent and dangerous minority and we mustn't be silent in the face of their incitement. We cannot tolerate the acts of vandalism and violence. It is as though they are a state within a state.

Shimon Peres
(Israelischer Staatspräsident seit 2007. Über die Eigenmächtigkeiten radikaler Siedler, die sich auch gegen den Staat stellen.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv