Blog-Archive

Können 31.000 Klimaskeptiker irren?

Deutschlandradio Kultur brachte heute morgen einen interessanten Beitrag zum Thema “Wasser und Klimawandel”. Teilnehmer des Studiogesprächs war u.a. der Ozeanologe Prof. Stefan Rahmstorf vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Im Verlauf des Gesprächs, das sich um den Zusammenhang von Wasser und

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Bjorn Lomborg, IPCC, Klimawandel, Klimawandel-Skeptiker, Umwelt

Israel - Zitat des Tages

 As I have said before, I say again, directly and without equivocation: settlements are illegal under international law.

Ban Ki Moon
(UN Generalsekretär, 2007 - heute. Über den jüdischen Siedlungsbau im palästinensischen Westjordanland)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv