Blog-Archive

Information als soziale Sättigungsbeilage

Auch ein Beitrag zum Untergang der Costa Concordia. “Wir leben in einer Informationsgesellschaft“. Dieser Satz ist schrecklich wahr. Er ist wahr, wenn man die Definition von Wikipedia zugrunde legt: Information ist eine zeitliche Abfolge von Signalen, deren Sinn und Bedeutung der

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Internet, Medien, Philosophie / Soziologie, Presse, Sueddeutsche Zeitung

Mann des Jahres 2012: Georg Schramm

Ein Kabarettist als Mann des Jahres? Hier muss ein Mißverständnis vorliegen, denn: Georg Schramm ist kein Kabarettist. Zutreffend: Er wurde einem größeren Publikum bekannt durch seine Auftritte in Urban Priols “Neues aus der Anstalt” wo er pointierte Auftritte gab als

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Angela Merkel, Europa, Frank-Walter Steinmeier, Helmut Kohl, Katholische Kirche, Medien, Philosophie / Soziologie, Presse, Video

Über Empathie und die USA, die kleine Länder zerquetschen soll

Kürzlich berichtete die Süddeutsche in ihrer Rubrik “Wissen” über neueste Forschungsergebnisse, denen zufolge Empathie – also die Fähigkeit zum Mitfühlen – genetisch festgelegt zu sein scheint. Offenbar konnte man die dafür zuständigen Gene identifizieren und mit ihnen die Ausprägungen im

Getagged mit: , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Bill Clinton, Dick Cheney, George W. Bush, Philosophie / Soziologie, Republikaner, USA

Israel - Zitat des Tages

 Die Sanktionen gegen den Iran hätten versagt, Teheran ließe sich selbst durch das israelische Atomarsenal nicht abschrecken, skizzierte der israelische Historiker Benny Morris das düstere Szenario. Also gebe es nur eine Option: Israel müsse einen Präventivschlag gegen das iranische Atomprogramm führen. „Mit konventionellen Waffen. Und wenn das nicht reicht, dann mit unkonventionellen.“ Ein atomarer Präventivschlag also. „Viele unschuldige Menschen würden dabei sterben“, sagte Morris. Aber das sei immer noch besser als ein nuklearer Holocaust in Israel.

Benny Morris
(Israelischer Historiker. Morris zählte mit seinem Werk 1948 zu den "jungen Historikern" Israels, die viele der Gründungsmythen zerstört und die arabische Nakba beschrieben haben. Er hat dann das Lager gewechselt und zeigt sich seit langem stramm nationalistisch.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv