Blog-Archive

Unter Druck: SODA-Stream

Die israelische Firma SODA-Stream setzt die Regierung in Jerusalem unter Druck. Wirtschaftsminister Naftali Bennett setzt SODA unter Druck. Oder versucht es. Beide Seiten handeln aus ganz unterschiedlichen Interessen. SODA, berühmt für ihre Wasser-Sprudelgeräte, und berüchtigt für ihre Produktion in der

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Israel, Negev, Palästina, Siedlungen, Westbank

Linktips 4

Tiefgründiger Artikel über eine Teilung Palästinas und allgemeine Grundlagen: Can Palestine be partitioned? Taking the discussion back to basics Mehr dazu: Israeli Jews and the one-state solution Detaillierte Anmerkungen dazu, warum Solidarität mit den Palästinensern kein Antisemitismus ist: Solidarität mit

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Negev, Palästina, USA

Siedlungen sind nicht gleich Siedlungen – und andere Vergleiche

Zu dem Gebiet, das Israel für sich beansprucht, gehört auch der Negev. Dort wohnen insgesamt ca. 191.000 arabische Einwohner, ca. 70.000 davon in 36 Dörfern, die Israel nicht “anerkennt”, obwohl sie älter sind als der Staat Israel selbst. Das führt

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Negev

Israel - Zitat des Tages

 Zionismus ist ja gerade der Versuch, das jüdische Volk aus seiner tragischen Rolle der Minderheit zu erlösen, ihm die nationale Freiheit im eigenen Land zu geben. Freiheit heißt Selbstbestimmung. Diese ist nur auf dem Boden der eigenen Heimat möglich und nur dann, wenn das Volk an Zahl und Kraft stark genug ist, sich kulturell, wirtschaftlich und politisch auf diesem Boden zu behaupten - d.h. wenn es Majorität ist.

Richard Lichtheim
(Führender Kopf des zionistischen Revisionismus. In einem Artikel von 1931. Die Revisionisten in der zion. Bewegung vertraten eine "aggressive" Politik zur Erreichung der Ziele in Palästina.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv