Blog-Archive

Meinungsfreiheit vs. Armee der Gottgesandten

Anscheinend gibt es wirklich einen “World Happiness report“, einen Weltglücksbericht. Also so ähnlich wie der Jahresbericht von Amnesty zur Menschenrechtslage, nur halt für Frohnaturen. Zur besonders robusten Sorte Frohnatur gehört der israelische Siedler Dani Dayan. Dayan meinte, Israel stehe auf

Getagged mit:
Veröffentlicht unter IDF, Menschenrechte, Palästina, Palästinenser, Siedlungen, Westbank, Zensur

EU Zollabkommen: Sperrliste israelischer Siedlungen (PLZ)

Zwischen 1998 und 2005 hat die Europäische Union Assoziationsabkommen mit sieben Ländern im südlichen Mittelmeerraum geschlossen. Dazu gehört auch Israel. Die Abkommen sollen den politischen Dialog und den wirtschaftlichen Austausch fördern. Die Achtung der demokratischen Grundsätze und der Grundrechte stellt ein wesentliches

Veröffentlicht unter Europa, Israel, Palästinenser, Siedlungen, Westbank

Schöne Frau mit schwarzer Seele

Ayelet Shaked ist eine schöne Frau mit einer schwarzen Seele. Das wäre keine große Sache, wenn diese Frau nicht die designierte Justizministerin der neuen, vierten Regierung von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wäre. Ein Justizminister muss für den Rechtsstaat einstehen. Aber manchmal

Veröffentlicht unter Israel, Netanjahu, Netanyahu, Palästinenser

Israel - Zitat des Tages

 Wenn die deutsche Politik fortfährt, angesichts von unübersehbaren Menschenrechtsverletzungen [Israels] wegzuschauen, zu schweigen oder einseitige Erklärungen abzugeben, dann verringert sich hierdurch die historische deutsche Schuld gegenüber den Juden nicht im Geringsten, aber Deutschland fügt dieser Schuld weitere Versäumnisse hinzu.

Peter Vonnahme
(Richter am Bayer. Verwaltungsgerichtshof (a.D.). Zur fragwürdigen unbedingten Loylität Deutschlands gegenüber Israel)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv