Blog-Archive

Tel Aviv 1952: Attentatsversuch wegen Wiedergutmachung

Umstrittene Sühne: Im Herbst 1952 unterzeichneten Israel, die Jewish Claims Conference und Deutschland das Abkommen von Wassenaar. In diesem luxemburgischen Städtchen waren zuvor zähe Verhandlungen über die sogenannte “Wiedergutmachung” Deutschlands gegenüber den Juden geführt worden. Wiedergutmachen konnte Deutschland ohnehin nichts,

Getagged mit: , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Deutschland, Holocaust, Israel, Menachem Begin

Israel - Zitat des Tages

 Ich hatte geglaubt, mit der [iranischen] Revolution von 1979 und dem Sturz des Schah-Regimes hätten wir die Diktatur endgültig abgeschafft. Diesen Glauben habe ich längst verloren

Mehdi Karroubi
(Iranischer Kleriker, Politiker, ehem. Parlamentspräsident, Opponent von Präsident Ahmadinedschad. Über die harten Reaktionen der Regierung im Zuge der sogenannten grünen Revolution.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv