Blog-Archive

Von Arabern zerhackt – kommt die Dritte Intifada?

Jerusalem ist in Aufruhr. Seit Wochen. Palästina steht vor einem neuen Krieg. Die Lage ist verstörend. Verstörend ist auch die Berichterstattung unserer Presse. Von Arabern zerhackt Unsere Medien berichten wie üblich von palästinensischen Anschlägen und palästinensischen Terroristen. Und wenn in

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Fatah, Gaza, Hamas, Israel, Jerusalem, Palästina, Palästinenser, Presse, Terrorismus, Westbank

IS = Hamas = Fatah = Abbas = Palästinenser

Alt, abgedroschen und öde: Diese ewigen Versuche Israels, Palästinenser als das Böse schlechthin zu zeichnen. Arafat ist Hitler! Ministerpräsident Menachem Begin hatte seinem damaligen Verteidigungsminister Ariel Scharon das OK für den Einmarsch in den Libanon gegeben. Das war 1982. Die

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Ariel Scharon, Fatah, Hamas, Holocaust, Israel, Jerusalem, Lieberman, Netanjahu, Palästina, Palästinenser, Terrorismus, Yassir Arafat

Carter & Robinson: Mit Hamas verhandeln

Jimmy Carter, ehemaliger US Präsident, und Mary Robinson, frühere Präsidentin von Irland, haben in einem Beitrag* für den Guardian offen und zurecht kritisiert, wie Hamas im Westen dargestellt wird. Carter und Robinson gehören der Gruppe The Elders an, ein Zusammenschluß

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Fatah, Gaza, Hamas, Israel, Jimmy Carter, Krieg, Nahost, Palästina, Palästinenser, Sueddeutsche Zeitung, Vereinte Nationen

Israel - Zitat des Tages

 The PLO, those in it subject to the authority of its chairman, Arafat, has stopped the terror before us, as they committed themselves in the Declaration of Principles. And yet, other terrorist organizations continue to attack us, because it is their political aim to murder Israelis, because they are Israelis, through acts of terror, in order to cause the cessation of the Israeli-Palestinian peace process. Because this is their aim, we have no intention of shirking from the efforts toward peace, even if the acts of terrorism continue to harm us.

Yitzhak Rabin
(Israelischer Premierminister 1992-95. In seiner Ansprache an die Knesset (5.10.1995), in der er das Interim-Abkommen mit den Palästinensern erklärte. Vier Wochen später wurde er erschossen.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv