Blog-Archive

Wahlen in Israel, Deutschland: Sieg der Einschüchterung

Nachden sich die Links-Mitte Opposition in Israel selbst zerlegt hat kann es kaum noch einen Zweifel geben, dass der amtierende Ministerpräsident Netanjahu der kommende Ministerpräsident sein wird. Nachdem sich der Kandidat der SPD Peer Steinbrück trotz aller Rhetorikkünste täppisch selbst

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Angela Merkel, Iran, Israel, Netanjahu

Die Ränder Israels sind das Zentrum

Die eigentliche Tendenz der Dinge ist eine zentrifugale, sie streben auseinander, mit größer Geschwindigkeit voneinander weg schrieb Elias Canetti in seinem Erinnerungsband “Die Fackel im Ohr”, meinte dabei seine Erlebnisse in Berlin zum Ende der zwanziger Jahre, aber ebensogut hätte

Veröffentlicht unter Ehud Barak, IDF, Iran, Israel, Naher und Mittlerer Osten, Netanjahu, Palästina, Palästinenser, Siedlungen

Wörterwolke Israel / Nahostkonflikt

… entstanden aus den letzten Blogbeiträgen Die word cloud mit den Ministerpräsidenten Israels: Weitere Clouds des Transatlantikblogs gibt es hier auf Wordle

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Ahmadinedschad, Ariel Scharon, Barack Obama, Fatah, Gaza, George H.W. Bush, George W. Bush, Hamas, IDF, Intifada, Iran, Israel, Libanon, Naher und Mittlerer Osten, Netanjahu, Palästina, USA, Westbank

Israel - Zitat des Tages

 Noch schwerer ist die politische Arbeit unter den Arabern, den tatsächlichen Bewohnern des Landes. Sie fürchten, dass die jüdische Ansiedlung sie aus dem Land vertreiben wird, und wir haben die Pflicht, ihnen klar zu machen, dass das Land für uns wie für sie Platz hat. Man muss ihnen klar machen, dass wir mit ihnen zusammen leben wollen.

Chaim Weizmann
(Erster Staatspräsident Israels. Zur "Araberfrage" im Zuge der jüdischen Besiedlung Palästinas, 1913)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv