Blog-Archive

Masochist Obama

Obama ist kein Muslim, auch wenn ihm das in Amerika oft unterstellt wird. Vielleicht ist er aber mehr Christ, als einem souveränen Präsident guttut. Gegenüber Israels Ministerpräsident “Bibi” Netanjahu zeigt sich Obama jedenfalls als demütiger, unterwürfiger Christ: Schlägst Du mir

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Barack Obama, Iran, Israel, Kongress, Netanjahu, Repräsentantenhaus, Republikaner, USA

Die Arroganz & Prahlerei des Moshe Arens

Moshe Arens schreibt für die israelische Tageszeitung Haaretz. Arens ist politisches Urgestein. Er war unter anderem Verteidgungsminister. Mehrfach. Das schützt den Mann nicht davor, sich gleichermaßen arrogant, angeberisch und dümlich über die Nahost-Politik von US Präsident Obama zu äußern. Arroganz

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Al Quaida, Ariel Scharon, Barack Obama, Fatah, George W. Bush, Hamas, Intifada, Iran, Israel, Palästina, Palästinenser, Terrorismus, war on terror, Zweite Intifada

Wahlen in Israel, Deutschland: Sieg der Einschüchterung

Nachden sich die Links-Mitte Opposition in Israel selbst zerlegt hat kann es kaum noch einen Zweifel geben, dass der amtierende Ministerpräsident Netanjahu der kommende Ministerpräsident sein wird. Nachdem sich der Kandidat der SPD Peer Steinbrück trotz aller Rhetorikkünste täppisch selbst

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht unter Angela Merkel, Iran, Israel, Netanjahu

Israel - Zitat des Tages

 Wann werden die Israelis realisieren - wie es manche schon getan haben - dass eine fortgesetzt rassistische Brutalität gegen Palästinenser inmitten eines Mittleren Osten, in dem Israel vom 300 Millionen Arabern und 1,2 Milliarden Muslimen umgeben ist, dem jüdischen Staat weder Normalität noch Sicherheit bringt? (14.12.2000)

Prof. Edward Said
(Publizist, Orientalist. Angesichts der kollektiven Bestrafung der Palästinenser in der Zweiten Intifada)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv