Blog-Archive

Knesset-Rede: Martin Schulz in der Kritik

Schulz, SPD, amtierender  Präsident des Europäischen Parlaments, hat im israelischen Parlament (Knesset) eine Rede auf deutsch gehalten. Nach den üblichen und für auswärtige Politiker unverzichtbaren Loyalitätsadressen an Israel und einer Rückblende auf die deutsche historische Verantwortung kamen zwei Dinge, für

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht unter Gaza, Hamas, Israel, Naher und Mittlerer Osten, Netanyahu, Palästina, Palästinenser, Wassermangel

Der Friedensbeitrag der Palästinensischen Gemeinde Deutschlands

Schüren von Hass war noch nie ein geeigneter Beitrag zum Frieden. Die Facebook-Seite der Palästinensischen Gemeinde macht seit einiger Zeit mit äußerst fragwürdigen Texten und Photos Stimmung gegen Israel. Da werden die israelischen Ministerpräsidenten als die “größten Kriegsverbrecher der Menschheitsgeschichte”

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Ariel Scharon, David Ben Gurion, Ehud Barak, Erste Intifada, Gesellschaft, Golda Meir, Gründung Israel, Hamas, IDF, Intifada, Israel, Jerusalem, Menachem Begin, Moshe Dayan, Naher und Mittlerer Osten, Netanjahu, Palästina, Palästinenser, Sechstagekrieg, Siedlungen, Westbank, Yitzhak Rabin, Zionismus, Zweite Intifada

Heute Gaza, morgen Ramallah und übermorgen ganz Palästina

Khaled Meshal Sein dritte Geburt sei das, meinte Khaled Meshal, Chef des Politbüros der Hamas, als er vor einigen Tagen nach Gaza zurück kehrte. Jahrzehnte verbrachte Meschal im Exil. Dort versuchte ihn der israelische Geheimdienst zu vergiften. Die tölperlhafte Aktion

Veröffentlicht unter Ägypten, Gamal Abdel Nasser, Gaza, Hamas, Intifada, Israel, Krieg, Netanjahu, Palästina, Palästinenser, Westbank, Zionismus

Israel - Zitat des Tages

 Noch schwerer ist die politische Arbeit unter den Arabern, den tatsächlichen Bewohnern des Landes. Sie fürchten, dass die jüdische Ansiedlung sie aus dem Land vertreiben wird, und wir haben die Pflicht, ihnen klar zu machen, dass das Land für uns wie für sie Platz hat. Man muss ihnen klar machen, dass wir mit ihnen zusammen leben wollen.

Chaim Weizmann
(Erster Staatspräsident Israels. Zur "Araberfrage" im Zuge der jüdischen Besiedlung Palästinas, 1913)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv