Blog-Archive

Frank Schätzing und der Nahe Osten

Breaking News Bestseller-Autor Schätzing hat ein neues Buch mit dem Titel Breaking News geschrieben. Darin geht es um den Kriegsberichterstatter Tom Harding, der nach einen Karriereknick Nahost-Korrespondent wird und einer Verschwörung auf die Schliche kommt. Im Interview mit der Süddeutschen

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Ägypten, Ariel Scharon, David Ben Gurion, Gamal Abdel Nasser, Gaza, Gründung Israel, IDF, Israel, Jerusalem, Medien, Naher und Mittlerer Osten, Palästina, Palästinenser, Siedlungen, USA, Westbank, Yitzhak Rabin, Zionismus, Zweite Intifada

Heute Gaza, morgen Ramallah und übermorgen ganz Palästina

Khaled Meshal Sein dritte Geburt sei das, meinte Khaled Meshal, Chef des Politbüros der Hamas, als er vor einigen Tagen nach Gaza zurück kehrte. Jahrzehnte verbrachte Meschal im Exil. Dort versuchte ihn der israelische Geheimdienst zu vergiften. Die tölperlhafte Aktion

Veröffentlicht unter Ägypten, Gamal Abdel Nasser, Gaza, Hamas, Intifada, Israel, Krieg, Netanjahu, Palästina, Palästinenser, Westbank, Zionismus

Wenige Wochen bis zum Krieg Israel vs. Iran?

Iran will die Bombe. Daran dürften keine Zweifel bestehen. Jede realpolitische Betrachtung muss zu diesem Ergebnis kommen. Aus Sicht Teherans war man zu oft Spielball fremder Kräfte: Von den gewaltigen Erdölvorkommen des Landes profitierten jahrzehntelang die Ölgesellschaften der Briten und

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Ägypten, Ahmadinedschad, David Ben Gurion, Ehud Barak, Gamal Abdel Nasser, Gaza, Hamas, Hizbollah, IDF, Iran, Israel, Naher und Mittlerer Osten, Netanjahu

Israel - Zitat des Tages

 Zionismus ist ja gerade der Versuch, das jüdische Volk aus seiner tragischen Rolle der Minderheit zu erlösen, ihm die nationale Freiheit im eigenen Land zu geben. Freiheit heißt Selbstbestimmung. Diese ist nur auf dem Boden der eigenen Heimat möglich und nur dann, wenn das Volk an Zahl und Kraft stark genug ist, sich kulturell, wirtschaftlich und politisch auf diesem Boden zu behaupten - d.h. wenn es Majorität ist.

Richard Lichtheim
(Führender Kopf des zionistischen Revisionismus. In einem Artikel von 1931. Die Revisionisten in der zion. Bewegung vertraten eine "aggressive" Politik zur Erreichung der Ziele in Palästina.)

Presseschau Naher Osten (englisch)

Andere Nahost-Blogs

Was andere Blogs schreiben

Archiv